Sie befinden sich hier:  Unternehmen
  • Aktuelles

    Steiner Maschinenbau unterstützt die Volksschule Bachmanning

    Zu Beginn des neuen Schuljahres durften wir den Schülerinnen und Schülern der Volksschule Bachmanning 15 Arbeitstische sowie 5 Stück  Kapselgehörschutz zur Verfügung stellen.

    Wir wünschen ihnen damit viel Freude und Erfolg.

    Freie Lehrstelle!

    Du möchtest einen Beruf mit guten Zukunftsaussichten erlernen und willst trotzdem in der Region bleiben? Dann bist du bei uns genau richtig!

    Wir suchen: ab sofort Lehrlinge, Berufsbild Metalltechnik - Maschinenbautechnik

    Wir sind: ein Maschinenbaubetrieb im Bezirk Wels-Land und spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion von Sondermaschinen. Unser 2. Standbein ist die Teilefertigung d.h. die individuelle Fertigung von Einzel- oder Serienteilen bzw. ganzen Baugruppen.

    Wir bieten: eine vielseitige Ausbildung zum Metall- bzw. Maschinenbautechniker. Du lernst mit Handwerkzeugen sowie Maschinen wie z.B. Drehbänken und Fräsmaschinen umzugehen. Das Programmieren und Bedienen von CNC-Werkzeugmaschinen gehört ebenfalls zur Ausbildung. Außerdem erlernst du in unserem Betrieb die Teilefertigung, den Zusammenbau, die Montage, Inbetriebnahme sowie die Wartung und Reparatur von unseren Maschinen und Anlagen. Die Lehrzeit beträgt 3,5 Jahre und beinhaltet den jährlichen Besuch der Berufsschule und die anschließende Lehrabschlussprüfung. Die Lehrlingsentschädigung beträgt 577 Euro brutto im 1. Lehrjahr (KV Metallgewerbe).

    Wir wünschen uns: dein ehrliches Interesse am Erlernen deines Lehrberufes, technisches Interesse und Verständnis, handwerkliche Geschicklichkeit,  Zuverlässigkeit, genaues und sorgfältiges Arbeiten sowie Teamfähigkeit.

    aben wir dein Interesse geweckt? Dann schick uns deine Bewerbungsunterlagen gern per Mail an s.steiner@dont-want-spam.stmb.at oder per Post an Steiner Maschinenbau GmbH, Unterseling 9, 4672 Bachmanning. Bei Fragen sind wir gerne auch telefonisch erreichbar unter 07735/7113-1.

    Betriebsausflug zur Rieder Brauerei

    Im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsfeier hat unsere Firma einen Ausflug zur Rieder Brauerei unternommen. Im Anschluss an eine Brauereiführung mit Verkostung diverser Biersorten und -spezialitäten wurde beim Wirt z`Gries in Pram bei einem traditionellen „Bratl in der Rein“ auch für unser leibliches Wohl gesorgt.

    Das gesamte Team wünscht frohe Weihnachten sowie viel Erfolg, Gesundheit und Glück im neuen Jahr!

    Unsere Erfahrung zu Ihrem Vorteil

    Im März des Jahres 2012 wurde unser Unternehmen als „Traditionsbetrieb des Bezirks Wels-Land“ ausgezeichnet.

    Diese Anerkennung hat unser Geschäftsführer in vierter Generation, Herr Walter Steiner, mit großem Respekt und Dankbarkeit für die Leistungen seiner Vorgänger entgegengenommen.

    Die Kompetenz unseres Unternehmens basiert im wesentlichen auf folgenden Komponenten: 

    • langjährige Erfahrung und Know-how
    • ideenreiche Produktentwicklung
    • hochqualifizierter Mitarbeiterstab
    • leistungsstarker Maschinenpark  

    Jahrzehntelange Erfahrung im Sondermaschinenbau in Verbindung mit hoher fachlicher Kompetenz unserer Mitarbeiter macht es möglich, Lösungen anzubieten, die den Anforderungen unserer Kunden bestens gerecht werden. 

  • Firmengeschichte

    Das Unternehmen wurde im Jahr 1914 durch Herrn Erasmus Steiner als Mühlenbaubetrieb gegründet.

    Im Jahre 1950 wurde der Betrieb von Herrn Karl Steiner übernommen und als Landmaschinenreparaturwerkstätte und Reparaturschlosserei geführt.

    Im Jahr 1979 wurde das Unternehmen von Herrn Ing. Karl Steiner übernommen und auf den Bereich Sondermaschinenbau und Anlagenbau spezialisiert.

    2009 übernahm der derzeitige Eigentümer, Herr Walter Steiner, die Geschäftsführung mit der Absicht, das Unternehmen im Bereich Sondermaschinenbau und Anlagenbau weiterzuführen.